Termine online buchen

Rohkost-Ernährung

Rohkost Ernährung

Rohkost und Rohkost-Ernährung

Was ist Rohkost?

Eine Welt aus Nüssen, Samen, Sprossen, Kräutern, Obst und Gemüse.
Können Sie sich vorstellen, sich so zu ernähren wie es einst die Ureinwohner getan haben?
Eine Ernährung ohne kochen, backen und dünsten?
Keine fettigen Pfannen und Kochtöpfe mehr und dennoch leckere Obst und Gemüserezepte , die unsere Zellen und Darmgesundheit aufatmen lässt.

Welche Bedeutung

Rohkost fördert in jeglicher Hinsicht Ihre Gesundheit.
Selbst die DGt (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) empfiehlt 5-mal am Tag Obst und Gemüse zu verzerren.
Durch den Konsum können Übersäuerungen und Entschlackung abgebaut werden. Sie sichern sich dadurch einen ausgeglichenen Säure – Basen – Haushalt.
Viele Enzyme und Nährstoffe werden beim Zubereiten der Nahrungsmittel zerstört und können somit auch nicht mehr vom Körper aufgenommen werden.
Es gibt noch zahlreiche andere Gründe warum man auf Rohkost umstellen sollte:

–       Aufnahme von Antioxidanten

–        Stärkung des Immunsystems

–       Schutz vor Krankheiten wie Osteoporose, Krebs, Hautkrankheiten

–       Stoffwechselerkrankung

–       Ökologischer Nutzen: Wasserverbrauch, Tierquälerei

Was man bei der Umstellung beachten sollte?

Eine plötzliche Umstellung sollte vermieden werden und wird abgeraten.
Meist benötigt der Körper Wochen, wenn nicht Monate um sich neu anzupassen. Dabei sollte man sich fachkundige Informationen einholen, da gerade essenzielle Aminosäuren und Proteine, wie Eiweiß, Vitamin B12 und Kalzium nicht aus dem Ungleichgewicht geraten sollten.

Wir gehen individuell auf jede Person ein und können gemeinsam einen Ernährungsplan erstellen, der auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist.
Ergänzend bieten wir ganzheitlich Präventionen an, so gewährleisten wir eine optimale Darmgesundheit.

Natura Heilpraxis hat 4,77 von 5 Sternen | 69 Bewertungen auf ProvenExpert.com